Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Sollten Sie mit dieser Praxis nicht einverstanden sein, kann diese Seite unter Umständen nicht wie beabsichtigt funktionieren. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unseren Datenschutzbedingungen.

Mietwagen von Mitsubishi

"Mitsu Bishi" bedeutet "drei Rhomben". Die Bezeichnung des Logos, bestehend aus drei Rauten (oder Rhomben), die sternförmig angeordnet sind, wurde als Firmenname bei der Gründung übernommen. Symbolisch soll es für drei Diamanten stehen und damit Reinheit, hohen Wert und Unvergänglichkeit verkörpern.

Welche Produkte vertreibt die Firma, die hinter dieser Symbolik steckt? Mitsubishi verfügt weltweit über ein weites Programm: Klimatechnik, Antriebs- und Luftfahrtssysteme, Stahlkonstruktionen, Chemie- und Industrieanlagen, medizinische Geräte, Schiffs- und Autobau, Umweltüberwachung und vieles mehr.

Die Mitsubishi Motors Corporation hatte seit ihrer Gründung 1970 stets die starke Mutter hinter sich, die ihr von Zeit zu Zeit mit Neuentwicklungen wie Antriebsystemen helfend unter die Arme griff. Die deutsche Tochter Mitsubishi Motors Corporation Auto Deutschland GmbH wurde 1977 in Rüsselsheim gegründet. 60 Angestellte sorgten im ersten Jahr mit nur 7.000 qm Lagerfläche für drei neue Modelle: den Mitsubishi Galant, den Celeste und den Lancer.

Im zweiten Firmenjahr startete MADG bereits einen Angriff auf den Konkurrenten VW. Der frisch entwickelte Colt war Mitsubishis Antwort auf den Verkaufsschlager Golf. Diese Strategie schien aufzugehen, vier Jahre nach Firmengründung wurde das 100.000. Fahrzeug verkauft und ein Jahr später musste für mehr Lagerplatz im Nachbarort gesorgt werden. Weitere drei Jahre später bezog Mitsubishi drei weitere Depots in Deutschland.

Auch in der weiteren Firmengeschichte konnte sich Mitsubishi Deutschland durch Strategien und findige Ideen ihren Platz auf dem deutschen Markt festigen. So werden alle vier Jahre Neuauflagen der hauseigenen Verkaufsschlager Galant, Lancer, Colt, Carisma und der Space-Linie auf den Markt gebracht. Jede dieser Aktualisierungen bekommt nicht nur ein Facelifting, sondern auch die neueste Technik mit auf den Weg.

Schon bevor 1984 Reglungen für Katalysatoren und den zweiten Außenspiegel festgelegt wurden, war beides bei Mitsubishi-Modellen serienmäßig. Der Lancer Kombi 4WD fuhr mit dem ersten dauerhaften Allrad-Antrieb weltweit und das als günstigster seiner Klasse. Zusätzlich gewährte Mitsubishi als Erster eine 3-Jahresgarantie auf diesen Lancer bis zu 100.000 km. Elektronik wie ABS, elektrische Spiegel, elektrisch gesteuerte Klimaanlage und Zentralverriegelung waren beim Galant bereits 1984 serienmäßig. Konkurrenzfirmen konnten das damals nur bei Oberklassewagen zu deutlich höherem Preis bieten.

1995 gelang Mitsubishi die Entwicklung des ersten direkt einspritzenden Otto-Motors. Bis dahin gab es diese nur mit Vergaser. Als GDI-Motor stellte Mitsubishi Deutschland den Motor auf der IAA in Frankfurt im aktuellen Carisma vor.

Ab 2000 hatte Mitsubishi mit dem ersten Diesel-Einspritzmotor und dem Otto-Einspritzer wiederum als Vorreiter beide Motoren der neuen Technologie im Programm. 2004 musste Mitsubishi nach 27-jähriger Firmengeschichte nach einer gescheiterten Allianz mit Daimler Chrysler einen ernsten Rückschlag hinnehmen, die Verkaufszahlen sanken merklich, doch konnte sich das Unternehmen recht schnell wieder davon erholen.

... mehr über Mitsubishi

Offizielle Herstellerseite von Mitsubishi

Aktuell haben wir keine Mietwagen von Mitsubishi im Angebot

Sie können uns jedoch einfach Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen und wir informieren Sie umgehend, sobald wir wieder Mietwagen von Mitsubishi in unsere Autovermietung oder eine der CC Rent a car Mietwagen-Stationen aufnehmen.

Die mit * markierten Felder werden für die Bearbeitung von uns benötigt.

Mietwagen von
Abarth Alfa Romeo Aston Martin Audi Bentley BMW Buick Cadillac Chevrolet Chrysler Citroën Dacia Fiat Ford Google Honda Hyundai Infiniti Isuzu Iveco Jaguar Jeep Kia Lancia Land Rover Lexus Maserati Mazda Mercedes-Benz MINI Mitsubishi Nissan Opel Peugeot Porsche Renault Seat Skoda Smart Subaru Suzuki Tesla Toyota Volvo VW
Autovermietung in
Autorent Gesellschaft für Autovermietung mbH Siemensstrasse 33 32105 Bad Salzuflen +49 5222 931931 +49 5222 931999 Marcus Tohde GmbH & Co. KG Ziegelstraße 93 23795 Bad Segeberg +49 4551 88770 +49 4551 887755 Autovermietung Lindenmeyer GmbH Onolzheimer Hauptstr. 59 74564 Crailsheim +49 7951 91700 +49 7951 917074 AMD Autovermietung GmbH Oberste-Wilms-Str. 10 b 44309 Dortmund +49 231 528689 +49 231 593610 NKS Autovermietung GbR Wachsbleichstr. 32 01067 Dresden +49 351 4867773 +49 351 4867774 Autovermietung Josef Stock Frankfurter Strasse 7 36043 Fulda +49 661 73373 +49 661 74111 Autoverleih Neumann e.K. Richard-Wagner-Strasse 20a 59063 Hamm +49 2381 59464 +49 2381 580334 AMD Autovermietung GmbH Lutherstr. 12 58507 Lüdenscheid +49 2351 917748 +49 2351 917741 Autorent Gesellschaft für Autovermietung mbH Potsdamer Str. 7 32423 Minden +49 571 9333200 +49 571 9333222 Klaus Deininger Daimlerstr. 62 74545 Schwäbisch Hall/Michelfeld +49 791 9460201 +49 791 9460221 Kindig Autovermietung Untere Hauptstr. 2 78532 Tuttlingen +49 7461 4111 +49 7461 12524 Kindig Autovermietung Rietenstr. 34 78054 Villingen-Schwenningen +49 7720 22333 +49 7720 22148 Car Concept Autovermietung GmbH (Privatkunden) In der Murch 1 35579 Wetzlar +49 6441 94920 +49 6441 949216
Copyrighthinweis
Die Miet­wa­gen­ab­bildungen auf CC Rent a car sind Eigen­tum der je­wei­li­gen Fahr­zeug­her­steller und re­prä­sen­tie­ren die je­wei­lige Miet­wagen­ka­te­go­rie.

Abbildungen der Mietwagen können vom Original abweichen.
CC Rent a car Autovermietung